Back to the Homepage


Befraeste Rastenplatten



Wer hats erfunden ?...............um es vorweg zu nehmen die Buell Leute die die XBRR fuer Jeremy McWilliams betreut haben. Der wollte naemlich 2006 grosse starre Rasten mit diesen befraessten Rastenplatten. Ich habe das Bike 2007 bei Warrs in London anschauen duerfen. Ich habe dann diese Teile ueber London geordert und mit nach Deutschland gebracht. Daniel Jakus hat das dann von Tom auch fuer seine XB kopieren lassen und seither gibt es bei Tom ein Fraessprogramm fuer diese Veraenderung. Der Vorteil dieser Veraenderung ist nicht nur Gewicht und die bessere Optik, sondern auch die bessere Verformbarkeit der Platte bei einem Sturz. Das in Kombination mit der starren Raste reduziert das Risko groesser Schaeden am Bike bei geringeren Geschindigkeiten und bei Lowsider Stuerzen wo das Bike laengere Zeit ueber Asphalt rutscht. In Verbindung mit dem Superbike Lenker ist das sehr effetiv. Kritiker werden anmerken, dass sich das Bike durch diese Aenderung leichter ueberschlagen kann, aber ich moechte dem entgegnen das Racebikes alle starre Rasten haben und damit die Rueckmelung und der Kontakt zum Bike deutlich verbessert wird.




Copyright ©; www.xbtiger.de, All rights reserved.
Send questions or comments about this Web Site to the tiger