Back to the Homepage


Einstellung der XB Zuendung

Wenn man den Motor zerlegt hat und das Ding endlich wieder zusammengebaut hat ist eine statische Zuedungseinstellung erforderlich. Da der XB Motor ueber eine wenn zwar primitive aber dennoch mittels Einspritzung arbeitet ist prinzipiell nur eine statische Einstellung moeglich, da der Rest ueber die ECM Zuendkurven justiert wird. Man kann das gut mit dem TPS reset vergleichen. Die Harley Leute machen das immer laut Handbuch am Tester (siehe Handbuch), es geht aber auch problemlos wie nachfolgend beschrieben.

Die Prozedur ist recht einfach:

1. Bike auf Montagestaender aufbocken und 5ten Gang rein, Stopfen aus dem OT Fenster entfernen
2. Nachdem man den Zuendungsdeckel entfernt hat, Zuendplatte ganz nach links drehen
3. Zuendung einschalten, warten bis die Spritpumpe aufhoert, dann das Hinterrad vorwaerts drehen bis die Benzinpumpe wieder anspringt (hoert von selbst nach kurzer Zeit auf)
4. Nun das Rad wieder eine Viertelumdrehung zurueckdrehen
5. Dann wieder soweit vordrehen bis die OT Markierung in der Mitte vom OT Fenster ist
6. Nun die Zuendungsplatte soweit nach rechts drehen bis die Benzinpumpe wieder anspringt. Zuendungsplatte festschrauben

Wenn die Spritpumpe nicht anspringt wenn man das Hinterrad nach vorne dreht sondern nur wenn man es rueckwaerts dreht muss die Kurbelwelle noch eine Umderhung weiter gedreht werden dann hat man den richtigen OT (nun Punkt 3-6)







Copyright ©; www.xbtiger.de, All rights reserved.
Send questions or comments about this Web Site to the tiger